Fit für Arbeit und Beruf

Zukunftsfähige Kompetenzen entwickeln
Schulmagazin 5-10 11/2008
1 Credit

Zwar besteht in der Schule und Arbeitswelt Einigkeit darüber, dass die Allgemeinbildung vieler Jugendlicher zu verbessern ist und Jugendliche mit soliden Grundkenntnissen ausgestattet sein müssen, um in eine Berufsausbildung eintreten zu können. Aber es besteht das Problem, zukunftsfähige arbeitsorientierte Bildungsstandards zu beschreiben, die weder ausschließlich die unmittelbar verwertbaren Qualifikationsinteressen seitens der Wirtschaft aufnehmen noch nur ein auf eine abstrakte Allgemeinbildung abzielendes Bildungsinteresse seitens der Schulen widerspiegeln. Wie Ausbildungs- und Berufsorientierung zu einer arbeitsweltbezogenen Allgemeinbildung entwickelt werden können, die sich unmittelbar auf Handlungsfähigkeit in einem zentralen gesellschaftlichen Handlungsfeld richtet, welche Kriterien dabei beachtet und welche Standards dabei erreicht werden sollen, wird von den Autoren beschrieben.