Jeder will alt werden, aber niemand will es sein

Alte Menschen in der Gesellschaft (Teil 2)
Schulmagazin 5-10 9/2019
2 Credits

In einer Gesellschaft, die »ewige Jugend« propagiert, Schönheitsoperationen und Anti-Falten-Cremes anpreist, wird das Altern zum Tabuthema. Dennoch werden immer mehr Menschen immer älter und spätestens, wenn die eigenen Eltern oder Großeltern gebrechlicher werden, kommt auch die Jugend nicht mehr darum herum, sich mit diesem Thema auseinanderzusetzen. Die vorliegende Unterrichtseinheit möchte den Schülerinnen und Schülern eine erste Berührung mit dem Thema »Alter/alte Menschen« ermöglichen.