Lernen mit Sinn und Verstand

Kognitive Aktivierung als zentrales Merkmal lernwirksamen Unterrichts
Schulmagazin 5-10 09/2020
1 Credit

Kognitive Aktivierung ist eine zentrale Dimension der »Tiefenstrukturen« guten Unterrichts. Dabei geht es darum, dass sich die Lernenden vertieft mit dem Lerngegenstand auseinandersetzen.