Grundlagen

Schulmanagement-Handbuch 4/2012
4 Credits

Evaluation leitet sich aus dem Begriff „evalescere“ oder auch „evalui“, gleichbedeutend mit „ich erstarke“, ab (französisch évaluation = Schätzung, lateinisch valere = stark, wert sein; vgl. Bibliographisches Institut 2012). In dem hier vertretenen Ansatz wird unter Evaluation die systematische Erhebung, Dokumentation und Auswertung von Daten verstanden, um Systeme, Entwicklungen und Maßnahmen zu analysieren und einzuschätzen.