In diesem Handbuch

  • erhalten Sie einen Überblick über internationale Forschungsbefunde zu Erfolgsfaktoren guter Schulen;
  • finden Sie ein Praxisbeispiel für eine interne Evalutation;
  • werden die Wirkungen von Schulinspektion und externen Evaluationen reflektiert;
  • wird erläutert, wie schulische Qualität vor Ort gemessen werden kann;
  • finden Sie Checklisten und Vorlagen für die interne
  • ...

Beiträge in dieser Ausgabe

Vorwort

Gratis herunterladen

Liebe Leserin, lieber Leser, dieses Schulmanagement Handbuch geht der Frage nach, was erfolgreiche Schulen kennzeichnet. Unter diesem Gesichtspunkt erhält die Darstellung von Ergebnissen internationaler wie nationaler Studien und die daraus abgeleiteten relevanten Merkmale guter Schulen einen zentralen Stellenwert.

Wissenschaftliche Befunde zum Thema Schulqualität und Schulentwicklung finden sich im Wesentlichen in den drei großen Forschungsbereichen

  • Schulreformen,
  • Change Management und
  • Schuleffektivität (School Effectiveness Research) bzw. Schulentwicklung (School Improvement Research).

Um die Qualität der schulischen Arbeit einschätzen zu können, werden festgelegte Kriterien benötigt, die für die Qualität stehen. Die Länder in Deutschland haben zur Überprüfung der Schulqualität durch Inspektion, Qualitätsanalyse oder Evaluation Qualitätsrahmen mit dazugehörenden Kriterien entwickelt. Die Struktur von Qualitätsrahmen wird mit Beispielen in Kapitel 2.1 erläutert. Kapitel 2.2 beschreibt Grundlagen der Evaluation, nämlich die Standards...

Für die Arbeit an den Schulen können aus den wissenschaftlichen Befunden und den Grundlagen zur Evaluation folgende Schlussfolgerungen abgeleitet werden:
Wenn fünf Faktoren auf der Schulebene den größten Einfluss auf die Schülerleistungen haben, sollten diese im Zentrum der schulischen Qualitätsentwicklung stehen:

  1. 1. Fixiertes und praktiziertes Curriculum
  2. 2. Anspruchsvolle Ziele und effektives Feedback
  3. 3.
  4. ...