Circensische Kunst der individuellen Lernplanung

Förderung schulischen Lernens
schulmanagement 6/2007
1 Credit

In Hamburg gibt es einen sehr erfolgreichen Kinderzirkus, den Circus Mignon. Das Besondere an diesem Zirkus ist nicht allein, dass die Artisten Kinder sind, sondern dass in diesem Zirkus alle Kinder mitmachen können. So trainieren Kinder, die in anderen Lebenszusammenhängen als behindert eingestuft sind, zusammen mit Kindern, die vielleicht sogar eine akademische Karriere vor sich haben. Birgit Thurmann hat nach Übertragungsmöglichkeiten für schulisches Lernen gesucht.