Schüler-Eltern-Lehrer-Gespräche

Ziele gemeinsam vereinbaren
schulmanagement 5/2011
1 Credit

Halbjährliche Gespräche mit Eltern und Schülern sind in Hamburger Grundschulen für die Lehrkräfte verpflichtend geworden. Ziel dieser Gespräche ist, die Eigenverantwortung der Schüler für ihren Lernprozess zu stärken und die Eltern als wichtige Partner im Lernprozess intensiver in die Begleitung des schulischen Lernens einzubinden. Dana Schöne berichtet über die Einführung dieser Gespräche an ihrer Grundschule.