Zwangsverheiratungen in Deutschland

Anzahl und Analyse von Beratungsfällen
schulmanagement 4/2012
1 Credit

Eine erzwungene Verheiratung stellt eine eklatante Menschenrechtsverletzung dar, die für die Betroffenen schwerwiegende und weitreichende Konsequenzen hat. In Europa sind überwiegend junge Frauen mit Migrationshintergrund aus unterschiedlichen sozialen, kulturellen und religiösen Kontexten betroffen. Thomas Mirbach und Katrin Triebl stellen die Ergebnisse einer Studie zu Zwangsverheiratung vor.