Lehr:werkstatt

Neue Wege in der Lehrerbildung
schulmanagement 5/2013
1 Credit

Auf Grundlage der Erfahrungen aus verschiedenen Bildungsprojekten entwickelte die Eberhard von Kuenheim Stiftung Anfang 2011 das Projekt Lehr:werkstatt. Durch das Einbeziehen aller Beteiligten sowohl im Schulumfeld (Schüler, Referendare, Lehrer, Eltern und Schulleiter) als auch in der Lehrerausbildung (Studenten und Universitätsdozenten) sowie unter Mitwirkung des Kultusministeriums und Vertretern weiterer Institutionen aus dem Bildungsbereich wurde ein Konzept entwickelt und erprobt, das neue Wege in der Lehrerbildung ermöglicht und so langfristig die Unterrichtsqualität an den Schulen verbessern soll.