Improvisation mit Glas

Glasmusik – eine Nikolausgeschichte vertonen
Sonderheft Grundschulmagazin 3/2019
1 Credit

Auch mit Alltagsgegenständen kann man Musik machen. Diese ermöglichen eine ganz neue Definition von Klang und Spielweise. Gerade die zerbrechliche Eigenschaft von Glas fordert einen vorsichtigen und behutsamen Umgang miteinander und mit den »Instrumenten«. Das fördert Rücksichtnahme und soziale Kompetenzen. Glasmusik lässt sich vielfältig einsetzen. In dieser Unterrichtseinheit dient sie der Verklanglichung einer Nikolausgeschichte. Geeignet für die Klassenstufen 3 und 4.